Kraftort Natur - Natur erkennen, Natur fühlen, Natur schützen. 

Die Kostbarkeit unserer natürlichen Umwelt ist uns längst bewußt. ...  Stille, frische Luft, Berührung mit Pflanzen, Tieren, Erde - all das und noch mehr bietet sie uns. 
Um mit Kopf, Herz und Hand möglichst tief in Kontakt zu kommen mit all den kleinen und großen Wundern, habe ich Angebote konzipiert, die Kenntnisse über Kräuter, Wald und Tierleben vermitteln, Zusammenhänge erkenntlich machen, Wohlfülzeiten auf Moos und Wiese beinhalten und impulsgebend sind für tatkräftige Entscheidungen zu persönlichem Natur-und Umweltschutz.  
Ob Sie dabei einen gesundheitsfördernden Naturaufenthalt wünschen, Kraft & Erholung suchen - oder vor allem Wissen und Fakten über Naturzusammenhänge für Sie von Interesse sind - die Gestaltung individueller Angebote ist mir Herzenssache.
 

Meine Kunden

... sind Menschen jeden Alters mit und ohne Handicap, einzeln, als Familie oder in Gruppen bis 12 Personen
... sind Kindergartengruppen, Grundschulklassen und Jugendgruppen unter Begleitung von Aufsichtspersonen bis 20 Teilnehmenden
... sind Gemeinschaften auf Betriebsausflügen, Familienfeiern, auf Klassenfahrt, im Traininigslager, auf Chorwoche oder anderen Anlässen
... sind, therapiebegleitend, Menschen mit dauerhaftem oder vorübergehendem gesundheitlichen Defizit auf körperlicher und psychischer Ebene, einzeln und in kleinen Gruppen (4-5 Personen)

Galerie

Datenschutz und Vertraulichkeit sind mir selbstverständlich. Daher finden Sie hier nur wenige Natur-&-Mensch-Eindrücke,  wohl aber feine Naturimpressionen von Draussenaktionen. Sein Sie eingeladen, die echten "Kraftort Natur" Interaktionen selbst zu erleben! 

Mein Motiv

Meiner Arbeit liegen – sehr kurzgefasst - zwei Motive zugrunde:

Nur, was wir kennen, können wir lieben und werden wir schützen. … Meine Einladungen in die Natur wollen Herz und Kopf gleichermaßen ansprechen – und helfen, uns zu erinnern, wie sehr wir mit der Natur verbunden sind, und welchen kostbaren Schatz es zu behüten gilt. 

Die meisten Menschen empfinden eine Grundstimmung von Zufriedenheit und Freude, wenn sie sich offenherzig und offengeistig in der Natur aufhalten. – Wenn wir Menschen in diesem Zustand sind – sind wir „gut für die Welt“, treffen friedfertigere Entscheidungen und sind besser in Kontakt mit der „guten Seite“ in uns. … Mit meinen Angeboten von Stilleübungen bis zu kooperativen Abenteuerspielen möchte ich dazu beitragen.